Direkt zum Inhalt

Kostenloser Versand für Bestellungen über 45 € innerhalb Deutschlands

Einloggen
Oder  Konto erstellen
Hast du dein Passwort vergessen?
Einloggen
Oder  Einloggen
Dieses Feld ist erforderlich
Setze dein Passwort zurück
Wir werden dir eine E-Mail zum Zurücksetzen deines Passworts schicken

Bis zu 15% auf den gesamten Shop.

Bestelle bis zum 19. Dezember, um allese bis Weihnachten zu erhalten 

Tage
:
Std.
:
Min.
:
Sek.
Baby-Gesundheit
|
18. Oktober 2021

Segelohren bei Neugeboren: bei Neugeborenen: wie man ruhig mit ihnen umgeht

Das Leben einer neuen Mutter ist voller großer Freuden, aber auch einiger Sorgen für ihr Kind. Eine Angst, die wir oft in Verbindung mit dem physischen Aspekt haben, ist die Segelohren: in diesem Artikel werden wir versuchen zu klären und zu erklären, wie wir mit ihrer Anwesenheit so ruhig wie möglich umgehen können.  

 

Segelohren: die wahren Ursachen 

Die Segelohren verursachen dem Kind keine Hör- oder Gesundheitsprobleme. Sie sind nur eine kleine Unvollkommenheit, aber, besonders offensichtlich, können sie bei einer neuen Mutter einige Sorgen erzeugen. 

Einer der aufregendsten Aspekte der Schwangerschaft ist es, sich das Gesicht Ihres Kindes bis ins kleinste Detail vorzustellen. Die rebellischen Haare, die tiefen Augen wie die des Vaters, die Nase zur Kartoffel, der Mund zu Herz wie das der Mutter, die pummeligen Wangen und die kleinen, weichen Ohren. 

Wenn das Baby geboren ist, ist es noch schöner, als Sie es sich vorgestellt haben: einfach perfekt, einschließlich der Ohren. Dann plötzlich, nach ein paar Wochen, bemerken, dass sie ein wenig mehr hervorstehen als am Anfang. Sie fangen an, uns zu bemerken, und Sie mögen Ihr Sorgen, dass die Segelohren Ihnen Babys kommen. 

Es ist wahr: der Knorpel des Außenohrs in den ersten sechs Lebensmonaten ist sehr weich und kann sich leicht verformen. Wenn Ihnen Sohn immer auf seiner Seite schläft und die Ohrmuschel jeden Tag stundenlang über sich selbst gebeugt bleibt, mag er nach ein paar Monaten dazu neigen, ein wenig aus seinem Kopf hervorzustehen. In Wirklichkeit ist es jedoch eine vorübergehende Veränderung, die in den meisten Fällen durch Wachstum gelöst wird. 

Der Hauptgrund für diese Unvollkommenheit, wenn die Ohren wirklich ausgesprochen sind, ist nicht die Haltung: es ist Genetik

Die abstehenden Ohren entwickeln sich bereits im sechsten Monat der Schwangerschaft im Mutterleib. Wenn das Erbe uns die Hand gibt, dann gibt es nicht viel, was getan werden kann, um dagegen zu sein ... wenn die Frage nicht gelassen behandelt wird! 

Natürlich gibt es die Methoden, mit dem Problem umzugehen: Sie sind mehr oder weniger invasiv, einige sind im medizinischen Bereich geboren, während andere modernen Versionen von Großmutters Heilmittel ähneln. 

In jedem Fall, da die Ursache der Segelohren hauptsächlich genetisch bedingt ist, stellt sich die Frage: Können sie beseitigt oder verhindert werden

Können die Segelohren korrigiert werden? 

Obwohl bekannt ist, dass diese Unvollkommenheit hauptsächlich auf die Genetik zurückzuführen ist, wurden im Laufe der Zeit verschiedene Mittel für die Segelohren entwickelt. Manche sind drastischer, andere weicher - wenn auch vielleicht weniger effektiv.  

Wir sehen alle Möglichkeiten:  

  • • Wenn Sie befürchten, dass Ihr Baby aufgrund eins Segelohres während des Schlafs oder der Stillen entwickelt, ist die Lösung einfach. Stellen Sie nur sicher, dass Ihr Ohr während des Schlafens oder Stillens nicht unter den Kopf gebogen wird. 

Natürlich werden Sie einwenden, dass Sie nicht die ganze Nacht aufbleiben können, um zu überprüfen, ob Sie die Position nicht ändern ... und Sie haben Recht! Um damit fertig zu werden, werden die Lösungen, die Sie lesen werden, geboren.  

 

  • Die Babymütze ist die Evolution der Band (Heilmittel der Großmutter par excellence, die in den 70er Jahren sehr angesagt war) und der Mütze. Es ist eine Netzkappe, die die Ohren nahe am Kopf hält und die das Baby den größten Teil des Tages tragen muss, besonders während des Schlafes. 

Der Vorteil gegenüber der Band ist, dass sie sich nicht bewegt und keine Kopfschmerzen verursacht, außerdem lässt sie die Kopfhaut atmen - etwas, was die normale Mütze nicht tut. 

 

  •  Eine andere Idee, die wir als Weiterentwicklung des Mittels einer Großmutter bezeichnen könnten, ist die der Stütze für das äußere Ohr

In der Praxis schlugen die Großmütter vor, Klebeband zu verwenden, um das Ohr am Kopf zu halten - und es gibt heute noch Patches auf dem Markt. Die Evolution ist stattdessen die der Silikonklammer, die mit speziellen Aufklebern befestigt wird, um dem Knorpel langsam eine neue Form zu geben. 

In ein paar Wochen oder einigen Monaten scheint diese Methode das Problem die Segelohren bei Säuglingen vollständig zu lösen. 

 

  • Die invasivste Lösung für das Schwenken von Ohren ist definitiv eine Operation: ab 6/7 Jahren ist es möglich, das Kind einer Otoplastik zu unterziehen, um das Problem definitiv zu beseitigen. Dies ist eine echte chirurgische Operation, die man nicht so leicht hinnehmen und nur ansprechen sollte, wenn die Segelohren beim Baby große Probleme des Selbstwertgefühls verursachen. 

Segelohren bei Säuglingen: Leben Sie es friedlich 

Die Hauptfrage, die Sie sich stellen sollten, bevor Sie versuchen, die Segelohren eines Säuglings oder Kindes zu korrigieren, ist: Ist es das wirklich wert? 

Eine neue Mutter wie Sie möchte sicherlich das Beste für ihren Sohn, daran besteht kein Zweifel. Aber sind wir sicher, dass die Fokussierung auf eine Unvollkommenheit wie die Segelohren nützlich ist? 

Schließlich ist das kein Gesundheitsproblem, sondern nur ein kleiner Schönheitsfehler - jene Mängel, die ein Neugeborenes noch lustiger und freudlicher machen können

Natürlich wird es dann wachsen und Sie werden befürchten, dass es die Neckereien seiner Freunden ertragen wird. Aber eines wollen wir offenbaren: Einige Forschungsergebnisse, darunter eine im JAMA Network, Network veröffentlichte Studie, haben das Gegenteil bewiesen - dass Kinder mit Segelohren von anderen oft als angenehmer und intelligenter wahrgenommen werden. 

Bedenken Sie Folgendes: Wenn Sie selbst diesem kleinen Defekt Ihres Kindes gelassen gegenüberstehen, wird er nicht zu viel Wert auf ihn legen, wenn er erwachsen ist. Sein Selbstwertgefühl wird nicht beeinträchtigt: Die Ohren, ob Segelohren oder nicht, werden einfach eine unverwechselbare Eigenschaft sein. 

Am Grunde jedes Kindes ist schön, und gerade die kleinen Details machen es einzigartig

Produkte, die in diesem Artikel zu sehen sind
Entdecken Sie die Produkte, um Ihre Schwangerschaft und die ersten Monate Ihres Babys besser zu genießen.